Endlich darf wieder gespielt werden

Bitte beachtet die Ein und Ausgangsregelungen und den Mindestabstand!

Arbeitsstunden am 30.05.20 10 Uhr

Wer möchte Arbeitsstunden am 30.05.20 um 10:00 Uhr ableisten?
Wir benötigen 4 Männer und 2 Frauen( bitte mit Arbeitskleidung) für Außenarbeiten!
Bitte bei der Geschäftsstelle anmelden oder in der aushängenden Liste eintragen!

Wir warten auf den Startschuß 2020!

Informationen zur Lage!

Informationen zur Lage!

Liebe Mitglieder,

im Rundschreiben zur Absage der Mitgliederversammlung wurde zugesagt, die Mitglieder zeitnah über stattfindende Geschehnisse und Planungen zu informieren.

Die derzeitigen Versammlungsbeschränkungen dürften allen umfänglich bekannt sein?

Gaststätten, Geschäfte sind deshalb geschlossen zu halten. Öffentliche Räume, zum Beispiel im Kultur- und Sport- Zentrum Martinsee sind vorerst bis 19.04.2020 ebenso betroffen. Die gesamten Sportanlagen inklusive unserer Tennisanlage dürfen nur von autorisiertem Personal zu Arbeiten und in Notsituationen betreten werden.

Für unseren Verein sind dies bis auf weiteres der Anlagenwart, der Platzwart und der Vorsitzende.Dies wurde mit zuständiger Stelle der Stadtverwaltung Heusenstamm abgestimmt.

Da uns voraussichtlich bis 19.04.2020 keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, mussten wir bereits unsere Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben.

Eine ordentliche Vorstandsitzung kann aus dem gleichen Grund und wegen der bestehenden Versammlungsbeschränkungen ebenso nicht stattfinden. Der Vorstand ist aber trotz dieser erschwerten Situation bemüht, notwendige Arbeiten umzusetzen und vorrausschauend zu planen.

Am vergangenen Wochenende war Fa. Nohe auf der Anlage und hat die Plätze für die kommende Freiluftsaison angelegt.

Platzwart, Anlagenwart und V1, werden vorbereitende Maßnahmen zur hoffentlich baldigen Eröffnung unserer Freisaison im Rahmen ihrer derzeitigen Möglichkeiten durchführen.

Sobald ein Termin bekannt wird, ab wann das Kultur- und Sport- Zentrum Martinsee und unsere Tennisanlage wieder für die Allgemeinheit zugänglich ist, werden wir Euch zeitnah über die nächsten Schritte informieren. Es ist wahrscheinlich auch hier erst mit einem offiziellen Bescheid ab dem 19.04.2020 zu rechnen. Außerdem sind wir ebenso erst dann in der Lage einen Termin für Arbeitsstunden,der noch erforderlichen Installationen auf der Tennisanlage,für die bevorstehende Tennissaison anberaumen zu können.

Der 26.April als Termin für die Saisoneröffnung 2020 und Tag der offenen Tür wird, bis verlässliche Informationen vorliegen, vorbeugend auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Der HTV informierte inzwischen, wenn es die Entwicklungen zulassen, der Start für die kompletten Mannschaftswettbewerbe zum 08. Juni 2020 vorgesehen ist.

Wenn wir die täglichen Nachrichten verfolgen, müssen wir leider feststellen, dass Termine, zumindest zurzeit, seitens Politik und sonstiger Verantwortlicher wenig verbindlich erscheinen.

Es bleibt nichts als uns in Geduld und Zuversicht zu üben, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Für heute genug, der für den Moment aktuellen Informationen.

Haltet Abstand und bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Ralf Uwe Lejeune

 

Erster Vorsitzender

Absage der Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit

Liebe Mitglieder,

sicher verfolgt auch Ihr aufmerksam die Nachrichten und wisst was in der Welt, Europa und Deutschland Corona mit uns macht?

Täglich erreichen uns Nachrichten über neue Verfügungen und einschränkende Maßnahmen von Bund und Land.

Das komplette Sport- und Kultur– Zentrum Martinsee inclusive der Zugang zu unserer Anlage sind inzwischen gesperrt, vorerst voraussichtlich bis zum 10 April. Lediglich unserem Platzwart, Anlagenwart, Handwerkern, den Platzbauern der Fa. Nohe und mir wurde Zugang nach vorheriger Absprache zugestanden. Ihr seht wir sind in der Lage, notwendigste Vorbereitungen für eine kommende Freisaison stattfinden zu lassen.

Da es seit heute auch strenge Einschränkungen und Verbote für Versammlungen gibt, sehen wir uns gezwungen die für den 27. März 2020 angesetzte Mitgliederversammlung abzusagen und für unbestimmte Zeit zu verlegen.

Selbstverständlichen werden wir eine neue Mitgliederversammlung anberaumen, sobald aufgehobene Verordnungen und Maßnahmen es zulassen.

Der Vorstand wird sich bemühen die Mitglieder zeitnah mit notwendigen Informationen zur Situation auf dem Laufenden zu halten.

Bitte seid vorsichtig und bleibt gesund.

Lasst uns in dieser ernsten Situation zusammenstehen, wie es für uns Mitglieder des Wohlfühlvereins selbstverständliche Ehrensache sein muss.

 

Mit sportlichen Grüssen

Euer Vorstand

Ralf Uwe Lejeune

Erster Vorsitzender

TC- Martinsee Heusenstamm e.V.