Flutlicht – Neuigkeiten für Alle

 

 Zukünftig wird Flutlicht ab 1. Mai bis ca. 20.Oktober von 18:00 bis 22:00 Uhr für die Plätze 1 und 2 den

TCM - Mitgliedern zur Verfügung stehen.

Die Plätze können wie üblich mit den Namensschildern stundenweise reserviert werden.

Die Lichtschalter für die Plätze 1 und 2 befinden sich auf der Rückseite des Schaltschrankes am Ende der Tribüne gegenüber Platz 1.

Eine Flutlichtphase dauert maximal 70 Minuten.

Die Schaltkreise sind mit Zeitmessern, Relais und einem Dämmerungsschalter versehen. Diese vorbeugenden Installationen sollen sicherstellen, dass das Flutlicht erst ab entsprechenden Lichtverhältnissen aktiviert werden kann.

Das Flutlicht schaltet automatisch nach ca. 70 Minuten ab.

Wird der Schalter während des Flutlichtbetriebs nochmal gedrückt, geht das Licht aus.

Wichtiger Hinweis!!

Sollte sich das Flutlicht während einer Betriebszeit automatisch ausgeschaltet haben, ist ein weiteres, Leuchtmittel bedingtes aktivieren erst nach Ablauf von ca. 10 Minuten möglich. Vor einem Neustart müssen  die die Lampen abkühlen!

Wir wünschen viel Spaß bei der Nutzung dieser weiteren Nutzung des TCM.

Der Vorstand

 

08/2017

 

 

 

25 Jahre TCMartinsee ! MTTC Cocktailparty am 12.08.2017

Pfingstpicknick mit Eigenverköstigung am 04.06.2017

Tag der offenen Tür

Am Ostersonntag ist Tag der offenen Tür mit Schnuppertraining, Kinderparcour und "Ostereiersuche" .

Ab 13 Uhr ...Bitte in Turnschuhen kommen und gleich mitspielen oder bei unseren Trainern einfach mal reinschnuppern.

Für jede Anmeldung am Tag der offenen Tür gibt es 5 Trainerstunden und ein Geschenk( TCM Shirt,TCM Kappe oder Tennsibälle. (nur solange Vorrat reicht)

Wir freuen uns auf euch! Für alle die nur schauen möchten gibt es Kaffee,Kuchen,Salate und Leckeres vom Grill!

 

 
 
 

Der TCM wählt einen neuen Vorstand!

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung wurde am 31.03.2017 der neue Vorstand des TCM gewählt.

Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

Unser zweiter Vorsitzender Christian Siegel mußte leider aus beruflichen und familiären Gründen auf eine neuerliche Kandidatur verzichten und auch der Jugendwart Christian Heise musste nach 4 Jahren aus dem gleichen Grund zurück treten. Ebenso wurde die Stelle des Hallen-und Anlagenwart neu besetzt.

Für die Amtsperiode 2017-2019 setzt sich der Vorstand folgendermaßen zusammen.

1.Vorsitzender: Ralf Lejeune

2.Vorsitzende:  Heidrun Kestawitz

Kassenwart: Zoran Maojlovic

Sportwart: Silke Hesemann

Hallen und Anlagenwart: Andreas Müller

Schriftführer: Juliane Lippert

Jugendwart: Rene Thiel ( wird noch von der Jugendversammlung bestätigt )

Pressewart: Rudi Godulla

Der Vergnügungsausschuß steht dem Vorstand hilfreich zur Seite (Irene Kemper/Dani Luks/Andrea Müller-Lehnhardt/Silke Ludwig)

vorne links: Heidrun Kestawitz,Ralf Lejeune

hinten links:Juliane Ball,Andreas Müller,Zoran Manojlovic,Silke Hesemann