Einladung zur Mitgliederversammlung 24.07.2020 um 19:30

Liebe Mitglieder, gerne möchten wir Sie erneut zur satzungsgemäßen Mitgliederversammlung für das Jahr 2019, des TC Martinsee Heusenstamm e.V. einladen. Die ursprünglich für den 27. März 2020 anberaumte Versammlung musste wegen der Covid 19-Pandemie verschoben werden.

Der neue Termin ist auf Freitag den 24. Juli 2020 um 19:30 Uhr angesetzt und findet im Gesellschaftssaal des Sport- und Kulturzentrums Martinsee statt.

Abgabetermin für Anträge zur Mitgliederversammlung am 27. März 2020 war mit Termin sechs Wochen vor der Versammlung, der 14. Februar 2020. Beim Vorstand sind bis zu diesem Termin keine schriftlichen Anträge gemäß Satzung eingegangen. 

 24. Juli 2020 um 19:30 Uhr im Gesellschaftssaal des Sport- und Kulturzentrums Martinsee

   Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden

2. Feststellung der Tagesordnung

3. Feststellung Zahl der Stimmberechtigten

4. Geschäftsberichte des Vorstandes

4.1 Bericht des Vorsitzenden

4.2 Bericht der Sportwartin

4.3 Bericht des Jugendwartes

5. Finanzen und Haushalt

5.1 Bericht über die Jahresrechnung 2019

5.2 Bericht der Kassenprüfer

5.3 Genehmigung der Jahresrechnung 2019 und Entlastung des Vorstandes

5.4 Vorstellungen des Haushaltsvoranschlages 2020

5.5 Genehmigung des Haushaltsvoranschlages 2020

6. Ehrungen

7. Wahlen

7.1 Wahl der Kassenprüfer

8. Eingegangene Anträge / Abstimmungen

9. Verschiedenes

10. Ende der Sitzung

Team Tennis Runde 2020

Endlich darf wieder gespielt werden

Bitte beachtet die Ein und Ausgangsregelungen und den Mindestabstand!

Wir warten auf den Startschuß 2020!

Informationen zur Lage!

Informationen zur Lage!

Liebe Mitglieder,

im Rundschreiben zur Absage der Mitgliederversammlung wurde zugesagt, die Mitglieder zeitnah über stattfindende Geschehnisse und Planungen zu informieren.

Die derzeitigen Versammlungsbeschränkungen dürften allen umfänglich bekannt sein?

Gaststätten, Geschäfte sind deshalb geschlossen zu halten. Öffentliche Räume, zum Beispiel im Kultur- und Sport- Zentrum Martinsee sind vorerst bis 19.04.2020 ebenso betroffen. Die gesamten Sportanlagen inklusive unserer Tennisanlage dürfen nur von autorisiertem Personal zu Arbeiten und in Notsituationen betreten werden.

Für unseren Verein sind dies bis auf weiteres der Anlagenwart, der Platzwart und der Vorsitzende.Dies wurde mit zuständiger Stelle der Stadtverwaltung Heusenstamm abgestimmt.

Da uns voraussichtlich bis 19.04.2020 keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, mussten wir bereits unsere Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben.

Eine ordentliche Vorstandsitzung kann aus dem gleichen Grund und wegen der bestehenden Versammlungsbeschränkungen ebenso nicht stattfinden. Der Vorstand ist aber trotz dieser erschwerten Situation bemüht, notwendige Arbeiten umzusetzen und vorrausschauend zu planen.

Am vergangenen Wochenende war Fa. Nohe auf der Anlage und hat die Plätze für die kommende Freiluftsaison angelegt.

Platzwart, Anlagenwart und V1, werden vorbereitende Maßnahmen zur hoffentlich baldigen Eröffnung unserer Freisaison im Rahmen ihrer derzeitigen Möglichkeiten durchführen.

Sobald ein Termin bekannt wird, ab wann das Kultur- und Sport- Zentrum Martinsee und unsere Tennisanlage wieder für die Allgemeinheit zugänglich ist, werden wir Euch zeitnah über die nächsten Schritte informieren. Es ist wahrscheinlich auch hier erst mit einem offiziellen Bescheid ab dem 19.04.2020 zu rechnen. Außerdem sind wir ebenso erst dann in der Lage einen Termin für Arbeitsstunden,der noch erforderlichen Installationen auf der Tennisanlage,für die bevorstehende Tennissaison anberaumen zu können.

Der 26.April als Termin für die Saisoneröffnung 2020 und Tag der offenen Tür wird, bis verlässliche Informationen vorliegen, vorbeugend auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Der HTV informierte inzwischen, wenn es die Entwicklungen zulassen, der Start für die kompletten Mannschaftswettbewerbe zum 08. Juni 2020 vorgesehen ist.

Wenn wir die täglichen Nachrichten verfolgen, müssen wir leider feststellen, dass Termine, zumindest zurzeit, seitens Politik und sonstiger Verantwortlicher wenig verbindlich erscheinen.

Es bleibt nichts als uns in Geduld und Zuversicht zu üben, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Für heute genug, der für den Moment aktuellen Informationen.

Haltet Abstand und bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Ralf Uwe Lejeune

 

Erster Vorsitzender