Heusenstammer Stadtmeisterschaften 18.09.2022

 
 
Liebe Clubmitglieder,

am vergangenen Wochenende gingen die nach langjähriger Pause wieder ausgetragenen Heusenstammer Stadtmeisterschaften zu Ende.
Mit großer Beteiligung von insgesamt 120 Teilnehmern aus allen drei Heusenstammer Tennis-Clubs wurden die Halbfinals am Samstag auf der Anlage des TC Martinsee ausgetragen, die Finalspiele dann am Sonntag auf der Anlage des TCH.
Die Siegerehrung nahm Bürgermeister Steffen Ball vor, der damit auch das große Interesse der Stadt Heusenstamm an dieser Veranstaltung bekundete.

Die erstmals seit fast 30 Jahren wieder ausgetragenen Tennis-Stadtmeisterschaften endeten vergangenen Sonntag mit dem Finaltag als großer Erfolg. Insgesamt 120 Tennis-begeisterte Mitglieder des TC Heusenstamm, des TC Martinsee und des TC Rembrücken spielten in elf verschiedenen Altersklassen der Jugend, der Damen und Herren die neuen Stadtmeister aus. Groß war dabei auch der Zuschauerandrang auf den Anlagen des TC Martinsee (Samstag/Halbfinalspiele) und des TC Heusenstamm (Sonntag/Finalspiele).

Trotz des etwas kühlerem Wetters gab es einige heißumkämpfte Endspiele, alleine viermal entschied erst der Matchtiebreak die Begegnung. „Ich hätte mir etwas wärmeres Wetter gewünscht“, meinte auch Bürgermeister Steffen Ball, der zusammen mit den Turnierorganisatoren die Sieger ehrte. Ball betonte in einer kurzen Ansprache noch einmal, wie wichtig der Sport für die Stadt Heusenstamm sei. „Mit zusammen 1000 Mitgliedern stellen dabei die drei Tennisvereine sicher einer der größeren Gruppen.“ Ball lobte zudem die Turnierorganisatoren der drei Vereine mit Tobias Fella vom TC Martinsee an der Spitze.

 

Finalergebnisse:

Herren: Robert Metternich (TC Heusenstamm) – Alexandros Rikos (TC Martinsee) 6:3, 6:0

Junioren U18: Lars Engel (TC Martinsee) – Adrian Engel (TC Heusenstamm) 6:2, 6:3

Junioren U16: Moritz Wiegand – Florian Weißbach (beide TC Heusenstamm) 4:6, 6:4, 10:6

Juniorinnen U16: Yara Joline Heute – Noemi Kettering (beide TC Heusenstamm) 5:7, 6:4, 10:8

Damen 40: Michaela Roth (TC Heusenstamm) – Michaela Heather (TC Martinsee) 6:0, 6:2

Damen 50: Silke Hesemann (TC Martinsee) – Kirsten Utikal (TC Heusenstamm) 6:3, 6:2

Herren 30: Sven Müller (TC Heusenstamm) – Christian Siegel (TC Martinsee) 6:1, 6:0

Herren 40: Christian Seemann – Arndt Zettler (beide TC Heusenstamm) 6:3, 6:0

Herren 50: Oliver Heute (TC Martinsee) – Giuseppe Poso (TC Heusenstamm) 6:4, 4:6, 10:8

Herren 60: Horst Neun (TC Martinsee) – Thomas Horsch (TC Heusenstamm) 6:3, 6:1

Herren 70: Frank Meyer – Zoran Manjolivic (beide TC Martinsee) 4:6, 6:1, 10:2

NEWS:

30 Jahre TCM-Heusenstamm:

 

 

STADTMEISTERSCHAFTEN - Gruppen/Altersklassen

 

 

 

 

 Training unserer ersten ukrainischen Neumitglieder bei der Tennisschule Oliver Heute:

 

 

Heusenstamer Stadtmeisterschaften 2022

 

DOPPELSPASS beim TCM:

Es ist wieder soweit:

Ab dem 06.05.22 - 18Uhr bis 19.30Uhr findet für die Mitglieder jeden Freitag das

gemischte Doppelspielen aller Spielklassen mit Neu- und Altmitgliedern statt.

Gegenseitiges Kennenlernen und Spaß stehen im Vordergrund.

 

Der TCM macht mit:

 

- Für jeden 15,-€ - REWE-Einkauf bekommt ihr einen Schein (Nachfragen!)
- Sammelt die Scheine und werft sie in die bereitgestellte Box oder in den Briefkasten auf der Anlage

 

Trainingscamps:

 

 

Erfolgreicher "TAG DER OFFENEN TÜR":

Auch unser Bürgermeister war begeistert von der tollen Organisation aller Beteiligten, trotz des schlechten  Wetters.

Hier bei der gemeinsamen Begrüßung eines unserer zahlreichen Neumitglieder:👍

 

 

Ralf, wir werden dich nie vergessen, in unseren Herzen lebst du weiter!

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden :-(

 

              Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren deines Lebens bleiben!